WoodieHoo
Tiere retten

SuperRTL

Ganz kurz haben wir uns ja gefragt, ob man Tierbabys eigentlich so hemmungslos weinen lassen darf? Aber dann dachten wir: wenn es doch soooo niedlich aussieht? Außerdem können alle Babytiere ja ganz schnell gerettet werden: Die kleinen Maulwürfe finden den richtigen Weg durch die Erdtunnel, die Eichhörnchenkinder balancieren über sichere Äste und die Biberbabies werden durch eine Überschwemmung bewahrt, weil der Damm repariert wird.

Am Ende gibt es also auf jeden Fall ein Happy-End.

WoodieHoo in der Toggolino-App

Dieses WoodieHoo-Game ist das erste, das nicht mehr als einzelne App erschienen ist, sondern in der neu gelaunchten Toggolino-App, in der nun alle digitalen Angebote des Senders gebündelt werden.

Start typing and press Enter to search